Jobs

Bauzeichner u. Konstrukteur (m/w/d) | Stellenanzeige

Dringend gesucht: neuer Mitarbeiter als Bauzeichner und Konstrukteur (m/w/d) für den konstruktiven Ingenieurbau.


Das Team von Sigler Schumer Spieth
versteht sich als kompetenter Berater für Bauherren, Archi­tekten, Behörden und Firmen. Unsere Arbeitsfelder sind die Tragwerks­planung, die Durchführung bautechnischer Prüfungen sowie das Erstellen von Gutachten.
Durch die gute Auftragslage suchen wir Sie zur Verstärkung unseres Teams in Nürtingen

Bauzeichner u. Konstrukteur (m/w/d)
Konstruktiver Ingenieurbau

Ihre Aufgaben
Erstellung von Schal- und Bewehrungsplänen 2D/3D sowie die Entwicklung von Konstruktionsdetails in Abstimmung mit allen Planungsbeteiligten.
Wir arbeiten überwiegend mit Nemetschek Allplan.

Ihr Profil
Sie haben eine Ausbildung zum Bauzeichner und gute CAD-Kenntnisse.
Berufserfahrung ist wünschenswert, wir geben aber auch gerne Berufsanfängern die Chance für einen qualifizierten Einstieg ins Berufsleben.
Wir sind ein Team, das Wert auf einen kollegial-freundschaftlichen Umgang legt und freuen uns schon auf Ihre Bewerbung.

Download Stellenanzeige Bauzeichner

Bauingenieur (m/w/d) | Stellenanzeige

Ab sofort neuer Mitarbeiter als Bauingenieur (m/w/d) für den konstruktiven Ingenieurbau gesucht.


Das Team von Sigler Schumer Spieth
versteht sich als kompetenter Berater für Bauherren, Archi­tekten, Behörden und Firmen. Unsere Arbeitsfelder sind die Tragwerks­planung, die Durchführung bautechnischer Prüfungen sowie das Erstellen von Gutachten.
Zur Verstärkung unserer Teams in Nürtingen und Göppingen suchen wir Sie

Bauingenieur (m/w/d)
Konstruktiver Ingenieurbau

Ihre Aufgaben
Erstellung statischer Berechnungen im Hoch- und Ingenieurbau sowie Mitarbeit bei der Durchführung bautechnischer Prüfungen und Erstellung von Gutachten.

Ihr Profil
Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium und ein fundiertes Fachwissen im konstruktiven Ingenieurbau.
Berufserfahrung ist wünschenswert, wir geben aber auch gerne Hochschul­absolventen die Chance für einen qualifizierten Einstieg ins Berufsleben.
Wir sind ein Team, das Wert auf einen kollegial-freundschaftlichen Umgang legt und freuen uns schon auf Ihre Bewerbung.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung direkt und vertraulich an unsere Geschäftsleitung unter bewerbung@sigler-schumer-spieth.de

Download Stellenanzeige Bauingenieur

20. November 2020

Konstruktion im Büro Nürtingen hat sich verstärkt

Seit Anfang Oktober verstärkt eine neue Mitarbeiterin das Büro in Nürtingen


Janine Runge hat ihre Tätigkeit als Konstrukteurin Anfang Oktober 2020 halbtags aufgenommen.
Sie unterstützt damit die Tätigkeiten rund um die Erstellung von Schal- und Bewehrungsplänen,
sowie von Konstruktionsdetails in Abstimmung mit allen Planungsbeteiligten.

20. November 2020

Aktuelles zu den Schutzmaßnahmen während der Pandemie

Hygienekonzept zu Covid 19


 

Liebe Geschäftspartner,

die neuerlichen Entwicklungen im Infektionsgeschehen der Pandemie erfordern weitere Schutzmaßnahmen für unsere Büros.
Da der Schutz unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, sowie unserer Kunden und Geschäftspartner an oberster Stelle steht, haben wir für unsere Büros Hygienepläne erstellt.
Des Weiteren sind derzeit wieder mehr Mitarbeiter im Homeoffice - ohne dass die Erreichbarkeit und Kundennähe darunter leiden soll.
Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind angehalten, Besprechungstermine digital abzuhalten. Bei Baustellenterminen ist der Mindestabstand einzuhalten und die Kontakte auf das erforderliche Maß zu reduzieren.
Sie - werte Kunden und Geschäftsparten - bitten wir, unvermeidbare Besuche unserer Büroräume anzukündigen und diese nur mit Mund-Nasen-Schutz zu betreten.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen und uns: geben Sie auf sich acht und bleiben gesund!
Dipl.-Ing. Wolfgang Sigler
Dipl.-Ing. Frank Schumer
Dipl.-Ing. (FH) Holger Spieth
und Team Nürtingen und Team Göppingen

News Archiv

18. April 2019

Ab sofort sind wir Mitglied im „Qualitätsverbund Planer am Bau“



Mit unserer Mitgliedschaft im "Qualitätsverbund Planer am Bau" wollen wir neue Maßstäbe in unsere Arbeit legen.
Diese Alternative zur ISO ist als Qualitätsmanagement für unser Büro maßgeschneidert.
Entlang eines QM-Leitfadens wird ein Handbuch erstellt,
nach dem die Abläufe genauestens durchleuchtet, strukturiert und dokumentiert werden.
Die Zertifikation folgt dann als letzter Schritt, da sie nicht als eigentliches Hauptziel angestrebt ist,
sondern nur der Abrundung der Aufgabenstellung dient.

 

22. Januar 2019

Neue Software-Programme im Einsatz



 

 

 

 

Seit kurzem werden die Arbeitsabläufe unserer Ingenieure durch neue Software-Programme unterstützt.
Ziel war es, bei der Tragwerksplanung die Möglichkeiten für Nachweise im Stahl- und Stahlbetonbau zu erhöhen
und im Bereich der bautechnischen Prüfung sicherzustellen, dass immer eine Vergleichsrechnung
mit einer anderen Software (als der Tragwerksplaner) möglich ist.

 

 

 

Im Bereich Finite Elemente werden zusätzlich zu den vorhandenen Programmpaketen von FriLo und PCAE mit dem Programm DLUBAL RFEM Faltwerksberechnungen durchgeführt. Durch die hohe Akzeptanz seitens der Aufsteller wurden weitere Lizenzen hierfür beschafft.
Hier können Verformungen im Zustand II genauer ermittelt werden. Außerdem sind Stahlbauprojekte besser und wirtschaftlicher zu bemessen. Hier haben wir einen neuen Weg, um innerhalb eines Programmes auch die zugehörigen Beul- und Biegedrillknicknachweise zu führen.

 

 

 

 

Unterfangungen, Verbauten und Grundbau-Nachweise werden neben den bisher vorhandenen Programmpaketen
von "Förster und Sennewald" und PCAE auch mit RIB GEO geführt. Wir arbeiten mit an deren Testphase Version 2019. Somit sind wir hier nicht nur breiter aufgestellt, sondern können in Sonderfällen - wie Nachweisen des hydraulischen Grundbruchs bei hohen Differenzen des Wasserstandes inner- und außerhalb der Baugrube - auch intern eine zusätzliche Vergleichsrechnung mit verschiedenen Programmen durchführen. Da die Ergebnisse in diesen Fällen kaum noch überschlägig von Hand gegengerechnet werden können,
sehen wir darin eine deutliche Erhöhung unserer internen Qualitätsstandards, von denen Sie und wir profitieren.

 

 

 

 

Nachdem die ersten Fertigteilwerke ihre Pi-Platten und Spannbetonbinder
mit RIB Fermo bemessen und dies insbesondere durch die genaueren Kippnachweise zu deutlich
wirtschaftlicheren Querschnitten führt, haben wir hier ebenfalls unsere Möglichkeiten erweitert.
Natürlich haben wir auch weiterhin die Alternativen von Abacus (Fett) und FriLo im Portfolio.

 

15. November 2017

Umzug in Nürtingen



Nach langer Suche sind wir endlich fündig geworden.
Wir haben in Nürtingen ein passendes Bürogebäude mit guter Anbindung gefunden.
Daher werden wir am 08.12.2017 in unsere neuen Büroräume umziehen.
Die neue Anschrift des Nürtinger Büros lautet:
In der Au 11, 72622 Nürtingen

 

Wir freuen uns schon sehr.

 

Bitte beachten Sie, dass wir daher vom 08.12 - 11.12.2017 in Nürtingen telefonisch nur per Handy erreichbar sind.

Unser Büro in Göppingen ist unter den üblichen Durchwahlen zu erreichen.

Emails können in diesem Zeitraum nicht gelesen und/oder bearbeitet werden.
Diese werden erst nach dem Umzug und der Neuinstallation des Servers weitergeleitet.

Eine Zusammenstellung der Möglichkeiten, uns an diesen Tagen telefonisch zu erreichen, entnehmen Sie bitte der folgenden Datei:

Erreichbarkeit während des Umzuges vom 08.-12.12.2017

 

15. März 2017

Bauingenieur m/w | Stellenanzeige



Die Ingenieure von Sigler Schumer Spieth
verstehen sich als kompetente Berater für Bauherren, Archi­tekten, Behörden und Firmen. Unsere Arbeitsfelder sind die Tragwerks­planung, die Durchführung bautechnischer Prüfungen sowie das Erstellen von Gutachten.

Zur Verstärkung unserer Teams in Nürtingen und Göppingen suchen wir Sie.

Bauingenieur (m/w)
Konstruktiver Ingenieurbau


Ihre Aufgaben
Erstellung statischer Berechnungen im Hoch- und Ingenieurbau sowie Mitarbeit bei der Durchführung bautechnischer Prüfungen und Erstellung von Gutachten.

Ihr Profil
Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium und ein fundiertes Fach­wissen im konstruktiven Ingenieurbau.

Berufserfahrung ist wünschenswert, wir geben aber auch gerne Hochschul­absolventen die Chance für einen qualifizierten Einstieg ins Berufsleben.

Wir sind ein Team, das Wert auf einen kollegial-freundschaftlichen Umgang legt, und wir freuen uns schon auf Ihre Bewerbung.

 

Download Stellenanzeige Bauingenieur

8. April 2016

Richtfest am Krankenhaus Kirchheim



Bei Sonnenschein fand heute das Richtfest für den Neubau der psychiatrischen Klinik am Kreiskrankenhaus in Kirchheim unter Teck statt. Die Kreiskliniken Esslingen investieren hier, um einen neuen zentralen Anlaufpunkt für alle psychiatrischen Patienten anbieten zu können. Unser Partner Wolfgang Sigler ist hierbei mit der bautechnischen Prüfung beauftragt. Die Besonderheiten bei diesem Projekt sind der noch laufende Umbau des benachbarten Bauteils D und die Übergänge an den Bestand. Die Detailausbildung und vor allem der Bauablauf hat uns und vor allem den anderen Planungsbeteiligten manch knifflige Aufgabe gestellt. Es freut uns besonders, dass wieder ein Bauvorhaben fristgerecht, im Kostenrahmen und unfallfrei fertiggestellt wurde. Auch wenn wir uns unseres geringen Beitrags bei diesen Punkten durchaus bewusst sind.

 

P1010417

 

Auf der Fahrt zum Krankenhaus haben wir die Brücke ins neue Gewerbegebiet Hegelesberg überquert. Auch an dieser waren wir in ähnlicher Weise beteiligt. Die Schwierigkeiten bei diesem Projekt lagen insbesondere in der Geometrie, da auf der Brücke eine zusätzliche Einfädelspur untergebracht werden musste. Auf dieser können die LKW den Kreisverkehr vor der Brücke umgehen und direkt ins dahinterliegende Gewerbegebiet abbiegen. Somit ist die Fahrbahnplatte nicht nur schiefwinklig sondern variiert auch in der Breite deutlich über die Länge. Selbiges ergibt sich daraus zwangsläufig auch für die zugehörigen Kappen.

 

P1010423

 

Erstaunlich war doch wieder, wie schnell der Mensch im direkten Vergleich zur Natur Besitz von allem nimmt. Während die Böschungen gerade erst angelegt werden und die Vegetation noch auf sich warten lässt, haben die Widerlagerwände - vermutlich auf Grund der hohen Betonqualität - sofort die ersten Graffiti-Sprayer angezogen und diese kaum Raum für Nachfolgende gelassen.

 

P1010425

30. März 2016

Baustellenwebcam online



Beim Bauvorhaben Erweiterung der Stadtwerke in Metzingen sind die Rohbauarbeiten in vollem Gang.

Unser Partner Holger Spieth ist hier als Prüfingenieur für Bautechnik beteiligt.

Die Baustellenwebcam ist online gestellt.

Hier können Sie einen Eindruck vom Baufortschritt bei diesem Projekt bekommen.

www.stadtwerke-metzingen.de/baucam