Veröffentlicht: von & gespeichert unter News.

 

 

 

 

Seit kurzem werden die Arbeitsabläufe unserer Ingenieure durch neue Software-Programme unterstützt.
Ziel war es, bei der Tragwerksplanung die Möglichkeiten für Nachweise im Stahl- und Stahlbetonbau zu erhöhen
und im Bereich der bautechnischen Prüfung sicherzustellen, dass immer eine Vergleichsrechnung
mit einer anderen Software (als der Tragwerksplaner) möglich ist.

 

 

 

Im Bereich Finite Elemente werden zusätzlich zu den vorhandenen Programmpaketen von FriLo und PCAE mit dem Programm DLUBAL RFEM Faltwerksberechnungen durchgeführt. Durch die hohe Akzeptanz seitens der Aufsteller wurden weitere Lizenzen hierfür beschafft.
Hier können Verformungen im Zustand II genauer ermittelt werden. Außerdem sind Stahlbauprojekte besser und wirtschaftlicher zu bemessen. Hier haben wir einen neuen Weg, um innerhalb eines Programmes auch die zugehörigen Beul- und Biegedrillknicknachweise zu führen.

 

 

 

 

Unterfangungen, Verbauten und Grundbau-Nachweise werden neben den bisher vorhandenen Programmpaketen
von “Förster und Sennewald” und PCAE auch mit RIB GEO geführt. Wir arbeiten mit an deren Testphase Version 2019. Somit sind wir hier nicht nur breiter aufgestellt, sondern können in Sonderfällen – wie Nachweisen des hydraulischen Grundbruchs bei hohen Differenzen des Wasserstandes inner- und außerhalb der Baugrube – auch intern eine zusätzliche Vergleichsrechnung mit verschiedenen Programmen durchführen. Da die Ergebnisse in diesen Fällen kaum noch überschlägig von Hand gegengerechnet werden können,
sehen wir darin eine deutliche Erhöhung unserer internen Qualitätsstandards, von denen Sie und wir profitieren.

 

 

 

 

Nachdem die ersten Fertigteilwerke ihre Pi-Platten und Spannbetonbinder
mit RIB Fermo bemessen und dies insbesondere durch die genaueren Kippnachweise zu deutlich
wirtschaftlicheren Querschnitten führt, haben wir hier ebenfalls unsere Möglichkeiten erweitert.
Natürlich haben wir auch weiterhin die Alternativen von Abacus (Fett) und FriLo im Portfolio.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.