Veröffentlicht: von & gespeichert unter .

Temporäre Baugrubensicherung durch Trägerbohlwand mit Holzausfachung

Gründung des Überbaus mit 2 Untergeschossen über Einzel- und Streifenfundamente auf

Magerbetonplomben

Ortbetonkonstruktion mit weitgespannten Abfangträger im Erdgeschoss für

den Überbau aus  5 Obergeschossen und einem Dachgeschossn und einem Dachgeschoss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.